Kinesiologie/CQM

In der Kinesiologie kann man mit Hilfe der Muskelspannung den funktionalen Zustand des Körpers und des Geistes austesten. Der Körper weiß selbst am besten was ihn stärkt und schwächt.Der Myostatiktest deckt Blockaden auf Ein Nachgeben des Muskels signalisiert, daß der Körper Streß mit einem bestimmten Thema, einer Situation, einem Menschen oder einem Gedanken hat. Mit dem Myostatiktest werden Blockaden aufgespürt. Die vorgefundenen energetischen Schwächen werden sofort in Neutralität und Stärken umgewandelt und korrigiert. Damit können die Selbstregulierungskräfte im Körper optimal wirken.

Meine kinesiologischen Erfahrungen berufen sich auf die Chinesische Quantum Methode (CQM)

Beispiel

Wenn Ihnen jemand etwas Schweres in die Hand gibt, macht es sich körperlich bemerkbar. Der Körper gibt nach, sackt je nach Gewicht des Gegenstandes in sich zusammen. Das ist logisch, oder? Mit Dingen die Sie seelisch belasten ist es ähnlich. Wenn Sie an etwas denken das Ihr Energiesystem, Ihren Körper schwächt, und jemand anderes versucht, Ihre zu einem Kreis geformten Finger auseinander zu ziehen, geht es ganz leicht. Wenn sie aber an etwas denken das Ihnen gut tut, ist es nicht möglich die Finger auseinander zu bekommen. So kommen wir gemeinsam den Ursachen Ihrer Probleme auf die Spur.