Schamanismus

Ursprung

Beim Erlernen meiner verschiedenen modernen Coaching-Praktiken stellte ich fest, dass der Schamanismus eine Jahrtausende alte Coaching-Methode ist.

Werkzeuge

Auch hier geht es u. a. um das Lösen von Blockaden die in der jüngsten oder älteren Vergangenheit entstanden sind. Meine Werkzeuge sind Trancereisen, Rückführungen und Trommelreisen zu den inneren Bildern der Seele, Naturrituale und Körperarbeiten nach der Tradition der Indianer.

Ziele

Das innere Gleichgewicht und der Zugang zur eigenen Intuition werden wieder hergestellt und Energieblockaden werden gelöst. Die Verknüpfung zwischen Traum und Wirklichkeit wird hier zur Realität, und der Weg zur Authentizität und zum individuellen Lebensweg wird geebnet. Auch die Verbindung zur Ruhe und Kraft der Natur und die unterstützende Rolle, welche sie in unserem heute meist hektischen Leben spielen kann, darf wieder neu entdeckt werden.